12001 Suggadinbachbrücke

Ort:
6791 St. Gallenkirch, Österreich
Typ:
Konventionelle Rüstung
Projektbetreuer:
DI Ulrich Kopf
Bauherr:
Forsttechnischer Dienst für Wildbach- u. Lawinenverbauung
Baufirma:
Tragwerksplaner:
Dr. Brugger & Partner ZT GmbH
Fläche:
112 m²
Querschnittsfläche:
3,13 m²
Länge:
22,5 m
max. Spannweite:
m
Bilder:
 

Die die 22.5m lange Rahmenbrücke führt die Güterweganlage Neuberg in St. Gallenkirch - Gargellen über den Suggadinbach. Das Lehrgerüst besteht aus zwei Feldern (11+8.8m) HEB-Trägern, welche auf Widerlagerjochen und einem 2m gespreizten Mitteljoch aufgelget werden. Als Jochquerträger kommen eubenfalls HEB-Profilträger zum Einsatz, für die Rüsttürme der Joche werden Stützen vom Typ S130 und S230 verwendet.