09004 Gänsebachtalbrücke

Ort:
99628 Buttstädt, Deutschland
Typ:
Vorschubrüstung
Projektbetreuer:
DI Florian Wilhelm
Montageleiter:
Martin Kier

Bauherr:
DB Projektbau
Baufirma:
Adam Hörnig
Tragwerksplaner:
Schlaich Bergermann & Partner + SSF Ingenieure
Fläche:
13.080 m²
Querschnittsfläche:
Länge:
1.012 m
max. Spannweite:
m
Bilder:
 
11.10.2010

Gänsebachtalbrücke, NBS Erfurt - Leipzig/Halle, Deutschland

Die Gänsebachtalbrücke in Buttstädt (nähe Erfurt) ist ein Teil der Eisenbahnneubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle. Die Baufirma Adam Hörnig ist für den Bau der ca. 1.001 m langen und ca. 12,9 m breiten Brücke zuständig. Die Brücke wird in integraler Bauweise (biegesteife Verbindung Pfeiler/Überbau) ausgeführt und mit einer Vorschubrüstung von LGB hergestellt.